Kinder, die einen Kurs besuchen wollen. Hier soll in erster Linie darauf Wert gelegt werden, dass die Kinder eingehend und umfassend in der Sicherungstechnik geschult werden und die technischen Fähigkeiten fürs „Klettern mit Spaß“ vermittelt bekommen.

Kinder, die bereits Kletterkurse besucht haben, sich jetzt weiterhin beim Klettern verbessern wollen und Spaß am Sport in einer Gruppe haben. Hier soll die Möglichkeit geschaffen werden, einen Kompromiss zwischen Individual- und Mannschaftssport herzustellen.

Erwachsene Kletterinteressierte, die noch nach dem geeigneten Einstieg in den Sport suchen, aber zur Zeit keinen Kletterpartner haben oder einfach mal wieder neue Leute kennenlernen wollen.

Teilnahmebedingungen

Die Teilnehmer an den Kletterkursen müssen Mitglied im SV Heimstetten sein oder werden. An den Boulderkursen dürfen auch Nichtmitglieder teilnehmen, die gegen Gebühr versichert werden.

Für unsere Kletter- und Boulderkurse wird ein Zusatzbeitrag verlangt. Dieser wird dreimal im Jahr für folgende Zeiträume abgerechnet:
Jan bis Ostern, Ostern bis Sommer, Sep bis Dez

In den Schulferien finden keine Kurse statt.

Trainingsort

Unsere Kurse finden im High-east, Sonnenallee 2, 85551 Kirchheim-Heimstetten statt. Mehr Informationen über das High-east, finden sie unter www.high-east.de.

Letzte Änderung: 11.02.2019 - 13:02 Uhr