Die Tischtennis-Abteilung wurde am 20. März 1981 gegründet; die Mitgliederzahl schwankt über die Jahre um die 50, wobei etwa die Hälfte Jugendliche sind.

Etwa ein Drittel der Mitglieder nimmt am Punktspielbetrieb des Kreises Ebersberg-München teil; derzeit sind 3 Herrenmannschaft und 3 Jugendmannschaften gemeldet.

Die Herrenmannschaften spielen in der 3. Bezirksliga Nordisar, der Kreisliga II Süd und der Kreisliga IV Süd, die Jugendmannschaften in der Oberbayernliga Ost, in der 2. Bezirksliga Isar und in der Kreisliga II.

Neue Mitglieder, insbesondere Erwachsene, sind jederzeit willkommen; auch interessierte Damen sind herzlich eingeladen – es gab auch schon mal Damen- und Mädchen-Mannschaften.

Alle anderen Mitglieder trainieren aus „Spaß an der Freud“ oder um sich einfach ein paar Stunden zu bewegen entweder mit den Mannschaftsspielern oder in der Gruppe der Hobbyspieler.

Als Spiellokal steht die kleine Halle der Grund- und Mittelschule zur Verfügung, in der maximal 6 TT-Tische aufgestellt werden können.

Heimspiele der Herren (siehe auch unter „Spielplan“) finden am Montag um 20:30 Uhr, Mittwoch 20:00 Uhr und am Freitag 20:00 Uhr statt; die Heimspiele der Jugend werden am Freitag 17:30 Uhr (auch im Spielplan) und am Mittwoch 17:30 Uhr ausgetragen.

Tischtennis Nachrichten

SVH Postanschrift:

SV Heimstetten e.V.
Am Sportpark 2
85551 Heimstetten

Tel: 089 / 90 77 39 95
Mail: Hauptverein@sv-heimstetten.de

SVH Vorstand:

Ewald J. Matejka – Vorsitzender
Susanne Pokorny – Organisation
Sonja Neupert – Mitgliederverwaltung
Christian Müller – Finanzen
Veronika Böltl – Öffentlichkeitsarbeit
Petra Creatore – Schriftführerin

SVH Abteilungen:

Basketball – Damengymnastik – Fußball
Herrengymnastik – Judo – Sportklettern
Tennis – Tischtennis – Turnen – Volleyball

Letzte Änderung: 11.02.2018 - 20:02 Uhr