Der SV Heimstetten bietet ein umfangreiches Angebot aus den Bereichen Gesundheits-, Breiten- und Leistungssport für die Menschen aus Kirchheim & Heimstetten und darüber hinaus.

Wir über uns

Layer 2

Seit inzwischen 50 Jahren bereichert der SV Heimstetten das sportliche und gesellschaftliche Leben im Landkreis München.

Dabei ist Zeit ist beim SV Heimstetten nicht stehengeblieben: Der Verein hat in qualifizierte Übungsleiter und in moderne Sportanlagen investiert. Das begeistert nicht nur Bundesligaklubs, die hier gerne ihre Testspiele absolvieren. Wir kommen damit auch den gesellschaftlichen Bedürfnissen nach immer professionelleren Sportangeboten nach. Allein die stetig steigenden  Mitgliederzahlen geben den Verantwortlichen Recht, die den Verein mit Engagement und Enthusiasmus im Ehrenamt tragen.

Besonders erfreulich ist, dass von den mehr als 1.700 Sportbegeisterten fast zwei Drittel Kinder und Jugendliche sind. Neben der hervorragenden Infrastruktur und Jugendarbeit haben die elf Abteilungen aber auch sportlich so einiges zu bieten. Neben den erfolgreichen Bayernliga-Kickern brauchen sich vor allem auch die Turner nicht verstecken.

Wer nicht gerne allein Sport treibt oder ein Fitnessstudio für zu unpersönlich hält, ist beim SV Heimstetten genau richtig. Gerade das Training mit einer Gruppe und feste Zeiten sind für viele Menschen motivierend und tragen dazu bei, den „inneren Schweinehund“ zu überwinden. Zusätzliches Plus: Ausgebildete Trainer und Übungsleiter achten darauf, dass Ihr eine Sportart richtig erlernt und die Übungen korrekt ausführt.

logo-master-11-04-2017

Hier stellen wir Euch die elf Abteilungen des SV Heimstetten im Detail vor:

Mitglied des Bayerischen Landessportverbands E.V. (BLSV)

blsv_logo_220x80Unser Verein ist Mitglied des Bayerischen Landessportverbands e.V. (BLSV) und seine Abteilungen sind Mitglieder der zuständigen Fachverbände des BLSV. Durch die Mitgliedschaft von Einzelpersonen zum Verein wird auch die Zugehörigkeit der Einzelpersonen zum BLSV vermittelt.

Letzte Änderung: 03.05.2018 - 08:05 Uhr