Gesamter Spiel- und Trainingsbetrieb des SV-Heimstetten ist eingestellt

Der Vorstand des SV-Heimstetten hat  am 12.3.2020 beschlossen, den Spiel- und Trainingsbetrieb für den Gesamtverein bis auf weiteres einzustellen. Das Sportgelände ist damit für alle Vereinsaktivitäten gesperrt.

Dieser Beschluss ist nach vielen Gesprächen im und außerhalb des Vereins getroffen worden und basiert auf folgenden Grundlagen:

  1. Das Gesundheitsministerium empfiehlt, bis auf Weiteres alle nicht essentiell notwendigen sozialen Aktivitäten einzustellen.
    Das vollziehen wir hiermit.
  2. Es gibt im Verein, und hier vor allem in der Jugend, mehrere Mitglieder, die Direktkontakt mit infizierten Bekannten hatten. Die enstprechenden Trainer sind informiert. Es ist unklar, ob die Infektion dadurch schon an andere Vereinsmitglieder weitergegeben wurde. Klar ist unserer Meinung nach allerdings, dass es sicher Mitglieder gibt, die dieInfektion in sich tragen, aber das (noch) nicht wissen. Wir wollen nicht verantwortlich sein, wenn auf diesem Weggesundheitlich angeschlagene Mitbürger infiziert werdenund damit evtl. in Lebensgefahr geraten.
  3. Eine ganze Reihe von Sportverbänden hat unser Vorgehen bereits offiziell empfohlen. Der Fußballverband allerdings ziert sich noch,auch wenn die Empfehlung unter 1. auch für die Fußballverbände gilt. Ich hoffe, dass sich das sehr bald ändern wird.
  4. Das Vorgehen ist mit dem Bürgermeister der Gemeinde abgestimmt, der heute selbst die gemeindlichen Kitas auf Notbetrieb umgestellthat, auch wenn (noch) keine amtlichen Vorgaben dafür existieren.
  5. Alle Experten fordern immer wieder ein, alles zu unternehmen, um die Infektionsketten zu unterbrechen und die Ausbreitung zu verlangsamen. Wir hoffen, dazu mit dieser Vorgehensweise einen Beitrag leisten zu können.

Die Auszeit gilt auch für das Regionalliga-Spiel am Samstag, das wir in jedem Fall absagen werden.

Ich bitte auch alle Trainer, diese Info auf ihren Kanälen an die Mannschaften und Trainingsgruppen weiterzugeben, da wir nicht alle Mitglieder per Email erreichen können.

Neben den Trainings sollten natürlich auch keine sonstigen Meetings, die nicht unbedingt notwendig sind, stattfinden.  Ich bitte die Verantwortlichen, diese abzusagen, oder zu verschieben.

Wir werden Sie auf dem Laufenden halten und informieren, wenn die Auszeit wieder aufgehoben ist.

Für den Vorstand

Magnus Harlander

Hoaschdeng 67 - Unser Verein

Sporteln – Spaß haben – Spielen – Leute kennenlernen – Sich auspowern – Die Couch schonen – Helfen – Lachen – Streiten – Den Kopf frei bekommen – Anfeuern – Siege feiern – Niederlagen beklagen – Ratschen – Fit werden – Grillen – Dribbeln statt Daddeln – Diskutieren über dies und das – Fit bleiben – Erfahrung weitergeben – Ranklotzen statt Reinglotzen – Feste feiern – Verantwortung übernehmen – Neue Freunde finden –  Für einen gesunden Geist und Körper

SV Heimstetten – Der Verein für Dich und die ganze Familie

Unser Sportangebot im Überblick

Über den Verein

Der SV Heimstetten ist ein Sportverein aus dem gleichnamigen Ortsteil der Gemeinde Kirchheim bei München. 1967 gegründet, hat er heute mehr als 1.900 Mitglieder und bietet Sport in elf verschiedenen Abteilungen.

Vielen Dank an unsere Hauptsponsoren

Unterstützung für unseren Verein

Amazon Smile

Bei jedem amazon Einkauf nebenbei für den Verein spenden.

Schulengel

Beim Online-Einkauf in vielen Shops wird der SVH mit Prämien unterstützt.

Fanshop

Jeder Einkauf im Fanshop unterstütz unseren Vereins mit mindestens 3 Euro!

Letzte Änderung: 13.03.2020 - 08:03 Uhr